Modell Berlin

Modell Berlin ist ein fortlaufendes Medienkunstprojekt mit dem Ziel, die Struktur der Metropole mit künstlerischen Mitteln zu analysieren. Insbesondere steht die kulturelle Produktion Berlins im Fokus. Die Analyse findet über die Umsetzung bestimmter Phänomene in künstlerische Vorgänge statt: literarisch, installativ, musikalisch, filmisch, performativ.

Model Berlin is an ongoing media-arts-project with the goal of analyzing the structure of the metropolis by artistic means. In particular, it focuses on the cultural production of Berlin. The analysis takes place by converting certain phenomena into artistic processes: literary, installative, musical, cinematic, performative.

Модель Берлин – это непрерывный медиа-арт-проект, целью которого является анализ структуры нашего города с помощью художественных средств. В частности, он фокусируется на культурной продукции Берлина. Анализ происходит путем трансформации определенных явлений в художественные процессы: литературно, инсталляционно, музыкально, кинематографически, перформативно.

Tag 59

Lawrence Ferlinghetti – “Poetry is the shadow cast by our streetlight imaginations.”   Der sonnengelb-elektrische, lautlos wippende, die Stadtstädte Berlin verbindende vielrädrige Lichtbogen, für 6

Weiterlesen »

Tag 58

Schatten-3D/Passage als Kreuzweg/Achse Moskau-Berlin/Entscheidung/ Platons Höhlengleichnis beschreibt als ersten Kreuzweg den der Suche nach Wahrheit; sie ist geradeaus nicht zu haben, das Licht der Erkenntnis

Weiterlesen »

Tag 57

Spuren im Schnee/Geschichte treten/Stadtmuseum/   Kein außergewöhnliches Phänomen eigentlich, wenn es nicht so selten wäre. Erst die kurzen mit Schnee gefüllten Intervalle zeigen uns unsere

Weiterlesen »