Kevin Fuchs

wurde 1983 in Zug, Schweiz geboren. Er studierte Journalismus in Zürich und arbeitete anschließend für verschiedene Medien und Agenturen. Von 2011 bis 2014 studierte er an der Ostkreuzschule für Fotografie. Fuchs ist Mitbegründer und Herausgeber von FOG Platform + Magazine, er lebt und arbeitet als freier Fotograf in Berlin. Sein Portfolio umfasst Aufträge für Brand Eins, DUMMY, art – Kunstmagazin, Der Greif, GRAFT Architects, Focus, Haus der Kulturen der Welt, Kunstarchiv Beeskow, Maxim Gorki Theater, Moniteurs Berlin, Lodown, Auswärtiges Amt, WeAr Magazin, Die Welt, Süddeutsche Zeitung, Staatsoper unter den Linden, SPEX, Zitty, DIE ZEIT und viele andere mehr.