Just Loomis

geboren 1957 in Reno, Nevada, lebt und arbeitet als Fotograf in Los Angeles. Er war lange Jahre Assistent von Helmut Newton. 1983-1998 zahlreiche Reportagen für Harper’s Bazaar und das New York Times Magazine. Danach wandte er sich der Porträt- und Dokumentarfotografie zu, die er in mehreren Bildbänden, unter anderem in dem für den Deutschen Fotobuchpreis nominierten «As We Are», Hatje Cantz 2000, vorstellte. Ebendort veröffentlichte er auch «Backstage», wofür er den Preis für den besten Bildband bei der New York Book Show 2019 erhielt. Im Fotoprotokoll «Noise and Control» hielt er die letzten Inszenierungen Frank Castorfs an der Volksbühne in den Jahren 2016/17 fest. Loomis pendelt regelmäßig zwischen Los Angeles und Berlin.
www.justloomis.com