Fabian Saul

geboren 1986, ist Autor und Komponist. Seit 2013 ist er Chefredakteur der Zeitschrift Flaneur Magazine. Das Heft, das sich in jeder Ausgabe der Straße einer Großstadt in der Welt widmet, verfolgt einen nomadisch-interdisziplinären Ansatz und erscheint auf Englisch sowie der jeweiligen Landessprache der porträtierten Stadt. Er studierte Kulturwissenschaft und Philosophie. Neben seiner schriftstellerischen und redaktionellen Arbeit arbeitet er als Komponist für Filmmusik und Songwriter. Er lebt in Berlin, seine Arbeit führt ihn jedoch regelmäßig an andere Orte, zuletzt nach Moskau und derzeit nach Paris. 2018 veröffentlichte er seine Moskau-Reportage «Boulevard Ring» bei Matthes & Seitz Berlin Berlin.
www.flaneur-magazine.com